Über uns

Van der Endt-Louwerse ist ein Familienunternehmen. Wir sind stolz auf den Betrieb, der seit einem Jahrhundert besteht. Das Unternehmen wurde um 1920 im seeländischen Fischerdorf Yerseke gegründet. Mittlerweile sind wir auf verschiedene Anwendungen für Muscheln spezialisiert. Damit sind wir zu einem der wichtigsten Anbieter in diesem Markt geworden. Natürlich hat sich im Laufe der Jahre viel verändert, aber nicht alles. Unsere Leidenschaft für den Beruf und unser aufrichtiges Engagement für unsere Kundschaft sind nach wie vor der rote Faden, der sich durch unser Unternehmen zieht.

Auf dem Deichhang, direkt gegenüber dem Gelände unseres Unternehmens, begann Großvater Van der Endt mit dem Sammeln von Muschelgrit. Er trocknete diesen Muschelgrit an der Luft und verpackte ihn dann. Mit Pferd und Wagen brachte er diese natürliche Kalziumquelle zu den Geflügelhaltern in der Region.

Anschaffung eines eigenen Schiffs
Mitte des letzten Jahrhunderts wurde beschlossen, die Arbeiten etwas größer anzulegen. Eines der Dinge, die wir dafür gekauft haben, war unser eigenes Schiff, mit dem wir die Muscheln von den Muschelbänken in der Nordsee aufnehmen konnten. Durch die größeren Mengen und die Innovation konnten wir uns zunehmend auf neue Einsatzmöglichkeiten für Muscheln spezialisieren.

Diverse eigene Markennamen
Ostrea ist traditionell der Markenname, unter dem die Produkte vermarktet werden. Im Jahr 2005 wurden die Produktion und die Marke ØTA (Oyta) aus Dänemark übernommen. Bis 2004 bediente dieses Unternehmen den skandinavischen Markt und den Export mit Muscheln. Das Unternehmen befand sich am Ufer des Roskilde-Fjords, wo sie ihre Muscheln gewannen. Als dieser Fjord zum Vogelschutzgebiet erklärt wurde, musste das Unternehmen einen wesentlichen Teil seiner Aktivitäten einstellen. Als sich der Import von Austerngrit aus Norwegen als keine gute Alternative erwies, beschloss das Management, die Marke ØTA (Oyta) an Van der Endt-Louwerse, Europas größten Lieferanten, zu verkaufen.

Aktuelle Geschäftsaktivitäten
Zu unseren aktuellen Geschäftsaktivitäten gehören:

  • Gewinnung von Rohstoffen mit unserem eigenen Schiff “De Eemshorn”
  • Herstellung aller Arten von Grit für die Mischfutterindustrie
  • Herstellung von verschiedenen Ergänzungsfuttermitteln und Bodenbelägen
  • Verpackung verschiedener Eigenmarken
  • Lieferung und Reinigung von Muscheln für Dämmstoffe
  • Verkauf von Muscheln für die Entwässerung, Wasseraufbereitung, Luftfilter sowie als Schottermaterial für Wege und Gärten.